Close Menu

Beobachtung von Wasservögeln


Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Kurs Wasservogelarten ihrer Heimat kennen. Mit Hilfe von Fernglas und Spektiv werden die Tiere beobachtet und anschließend anhand ihres Körperbaus sowie ihres Verhaltens nach Arten bestimmt.

Weiterhin können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf speziellen Arbeitsblättern die typischen Merkmale der Tiere festhalten. Anhand von Dias und Schaubildern werden die Arbeitsergebnisse zusammengefasst und gesichert.

Ort:
Krickenbecker Seen, Borner See, Nierssee

Zielgruppe:
Primarstufe (ab KI. 3), S I/II

Zeitplanung:
vormittags
3 bis 4 Unterrichtsstunden

Termine:
ganzjährig

Mitzubringen sind Ferngläser (falls vorhanden) und Schreibmaterial. Zu achten ist auf festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.



qr-code